voiio: Für eine gemeinsame Zukunft

Nachhaltigkeit bei voiio

Mit voiio verfolgen wir das Ziel, die Arbeitswelt von Morgen zu einem besseren Ort zu machen. Unser Ziel ist dabei eng an unsere Überzeugung geknüpft, dass sich Wirtschaftlichkeit und Social Impact nicht ausschließen. Ganz im Gegenteil umso eher sich wirtschaftliches und nachhaltiges Handeln kongruent verhalten, desto größer und nachhaltiger der Impact. Um unser tägliches Handeln als Unternehmen mit unserer werteorientierten Vorstellung einer nachhaltigen Welt zu verknüpfen, haben wir, als voiio, eine Nachhaltigkeitsstrategie entwickelt, die wir auf der folgenden Seite vorstellen. Als Basis dienten dabei die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen.

 

17 Nachhaltigkeitsziele der UN

2015 setzte sich die UN  17 Nachhaltigkeitsziele, um weltweit Probleme wie Armut, Hunger, Geschlechterungleichheit, Zugang zu Bildung und den Klimawandel zu lösen.  Die Ziele haben wir als Basis genutzt für die Entwicklung unserer Nachhaltigkeitsstrategie und uns dabei konkret auf fünf Ziele konzentriert.

5 Nachhaltigkeitsziele, die unser alltägliches Handeln prägen sollen - gemeinsam im Team definiert

Wir wollen - das Wohlbefinden der ganzen Familie stärken

Unser Ziel ist es Familien glücklicher zu machen. Für ein glückliches und erfülltes Leben ist Gesundheit unabdingbar. So sehen wir es als unsere Verantwortung und Chance an, mit voiio auch zu einem gesünderen Leben und allgemein mehr Wohlergehen in der Gesellschaft beizutragen. Von der Schwangerschaft bis ins hohe Alter möchten wir Familien helfen, ein gesünderes und besseres Leben zu führen. Gesundheit und Wohlergehen beginnen im Kopf. Eine gesunde Psyche hilft Krankheiten vorzubeugen: Ob psychologische Unterstützung bei einem unerfüllten Kinderwunsch, ob Suchtprävention oder -beratung oder vielfältige Angebote rund um das Thema Ernährung – die Klaviatur an Möglichkeiten Familien zu unterstützen sind genauso vielfältig, wie das Angebot von voiio, das wir gezielt im Sinne des SDGs 3 weiterentwickeln wollen und auch in unserer Teamkultur leben wollen.

Wir streben an - hochwertige Bildungsmöglichkeiten zu erweitern

Gleichberechtigung, sozio-ökonomischer Wohlstand und Gewaltprävention sind alle das Ergebnis von Bildung: Bildung die inklusiv ist, Bildung mit Zugang für jeden und (Weiter-)Bildung, die nie aufhört. Mit voiio wollen wir diesen Gedanken Rechenschaft tragen und fördern. Wir wollen hochwertige Bildungsangebote für jeden anbieten und den Bildungscharakter von Angeboten gezielt fördern: Mit voiio haben wir eine Plattform entwickelt, die Zugang zu hochqualitativen und bezahlbaren Angeboten mit Bildungscharakter bieten kann und soll. Unser Angebot ist dabei nicht auf die Manager:In beschränkt: Egal wo Mitarbeitende in der Hierarchie eines Unternehmens arbeiten, sie sollen ein hochwertiges Angebot mit Bildungscharakter bei uns finden können. Um dieses Ziel konsequent zu erreichen, wollen wir natürlich damit bei uns beginnen: Grundlage hierfür liefert unsere Fehlerkultur. Wir akzeptieren, wenn mal etwas schief läuft. Denn aus Fehlern lernt man bekanntlich am besten.

Wir wollen - Gleichberechtigung fördern

Wir bei voiio sehen die Geschlechtergleichheit als zentrale Aufgabe an. Intern wollen wir dies leben und extern verbessern. Geschlechtergleichheit beginnt in unseren internen Strukturen (z. B. Stellenbesetzung), Prozessen (z. B. Recruiting) und unserer (Bild-)Sprache (z. B. Marketing) und mündet in unserem nutzbaren Angebot für die Kunden. Dabei wollen wir mit unserem Angebot Geschlechtergleichheit in Wirtschaft und Gesellschaft fördern. Alte Rollenmuster werden gebrochen, für Frauen wie auch Männer. Rollenbilder münden im Kurzschluss, dass Beruf und Familie ein Konflikt darstellen: Beruf und Familie sind die wichtigsten Dinge in unserem Leben und stehen nicht im Widerspruch, sondern beinhalten großes Potenzial.

Wir beabsichtigen - familienfreundliche Personalpolitik voranzutreiben

voiio’s Vision ist eine Welt in der Beruf und Familie immer im Einklang sind. Unser Produkt und unsere tägliche Arbeit sollen einen zentralen Beitrag für eine zukünftige bessere Arbeitswelt leisten, geprägt durch nachhaltiges Wachstum und hochwertigste Arbeitsbedingungen. Wir sind davon überzeugt, dass Beruf und Familie ganzheitlich gedacht werden müssen und nicht als unmöglich erscheinender “Balanceakt”. Wenn Arbeitgeber die Relevanz von Familienfreundlichkeit begreifen und nachhaltig die Mitarbeitenden in ihren privaten Anliegen unterstützen, so wird dies unweigerlich auch einen positiven Effekt auf die Produktivität eines Unternehmens haben, daher ein Win-Win für alle. Unser Produkt liefert Unternehmen das Tool, um Mitarbeitende effizient und ganzheitlich, in allen Lebensphasen, zu unterstützen. Unsere Mission ist: Familien glücklicher zu machen und dieses Glück in wirtschaftliche Prosperität zu übersetzen.  Mit diesem Gedanken prägen wir den Erfolg von SDG Nummer 8 nachhaltig.

Wir arbeiten daran - den eigenen Umweltschaden zu minimieren

“There is no Planet B” der Titel des berühmten Buchs des Autors Mike Berners-Lee bringt es auf den Punkt. Es gilt jetzt zu handeln: Gemeinsam und an allen Fronten! Dabei ist ein Leitwert unserer Arbeit bei voiio, dass das “Wohl des Kindes über allem steht”. Mit diesem Value sehen wir es bedingungslos an, auch den Klimaschutz als zentrale Säule unser Nachhaltigkeitsstrategie zu begreifen. Denn auch Folgegenerationen sollen auf einem Lebenswerten Planeten groß werden können. Klimaschutz beginnt bei einem selbst. Deshalb wollen wir bei unserer täglichen Arbeit als Team und im Büro den ökologischen Footprint mitdenken und diesen stetig verringern. Darüber hinaus wollen wir Angebote fördern, die gezielt einen nachhaltigen Charakter haben und denen helfen, die Unterstützung anfragen.

Klimaneutralität für 2020

Wir haben 9.610 kg CO₂ Treibhausgase für 2020 kompensiert und damit atmosfair Klimaschutzprojekte unterstützt.

Bewusstsein für Nachhaltigkeit bei unseren Mitarbeitenden und den Mitarbeitenden unserer Partnerunternehmen schärfen...

…das haben wir anlässlich zum Weltumwelttag am 5. Juni in digitaler und analoger Form gemacht.  
Dazu zählten ein Webinar zum Thema „Nachhaltigkeit im Familienalltag“, ein interaktives virtuelles Theaterstück zur Veränderung der Welt unter dem Einfluss des Menschen & unsere Müllsammelaktion. Zu den gesammelten 300 kg Müll spendeten wir zudem 300 Bäume an Plant-for-the-Planet.

Unsere Expertin für Nachhaltigkeit

„Es erfüllt mich mit Glück und Stolz zu erleben, wie wir mit voiio jeden Tag einen positiven Impact für zahlreiche Familien leisten, soziale Nachhaltigkeit bei unseren Partnern fördern und stets unsere eigene soziale, ökonomische und ökologische Verantwortung stärken.“

Tanja Vollmuth, Nachhaltigkeitsbeauftragte bei voiio 

Um mehr über einzelne Initiativen zu erfahren, besucht das voiio Magazin.