Noch etwas improvisiert zieht das Team in die oberste Etage des Industriebackstein
News

voiio zieht nach Berlin

6. August 2018

Nach Hamburg ist es nun soweit, voiio expandiert weiter und eröffnet sein zweites Büro in der deutschen Bundeshauptstadt Berlin. Das neue Büro liegt im Herzen vom hippen Berliner-Bezirk Kreuzberg. Aus dem renovierten Industriebackstein in der Reichenberger Straße 125 wird in Zukunft das Berliner Hauptstadt Team an der weiteren Expansion des Geschäftsmodells arbeiten.

Das Gebäude von außen in der Reichenberger Straße – voiio freut sich auf gute Nachbarschaft mit anderen StartUps

Der neue Standort wird gleichzeitig auch die Zentrale des jungen Unternehmens. Die Entscheidung nach Berlin zu gehen, lag dabei in großen Teilen an der strategischen Ausrichtung des Unternehmens, die auf eine zunehmende Digitalisierung des Geschäftsmodells setzt. Der Berliner Standort vereint im Kontext dessen den größten verfügbaren Personalpool an IT-Talenten. Keine andere deutsche Stadt zieht über ländergrenzen hinweg so viele Fachkräfte an. So gilt Berlin heutzutage als eine der angesagtesten europäischen Städte überhaupt. Die relativ niedrigen Lebenshaltungskosten, das breite Kulturangebot genauso wie das internationales Flair üben hier einen besonderen Reiz aus und ziehen viele Startups in die Hauptstadt.

Ein kleiner Eindruck von den Räumlichkeiten. In Summe stehen 6 schicke Räume bereit – jetzt fehlen nur noch ein paar Möbel und natürlich begeisterte voiios

Mit dem neuen Büro in Berlin sind die Ziele klar auf Wachstum gesetzt und das Team sucht Verstärkung in unterschiedlichsten Bereichen.

Das noch etwas improvisierte Projektboard der Firma. Bei einem Blick auf die einzelnen Post-Its wird die Relevanz vom Recruiting schnell deutlich

Wenn auch Du Interesse an der Arbeit bei voiio hast und gemeinsam mit einem klasse Team die deutsche Arbeitswelt familienfreundlicher machen willst, dann schau doch mal auf unserer Karriereseite vorbei.

 

Sie haben Anregungen für unser Magazin?

Bei Fragen, Anmerkungen und Redationsvorschlägen melden Sie sich gerne bei uns.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.
Ihr voiio Team